Ekki Brunner

Ekkehard (Ekki) Brunner

Bandmitglied

Bass

„Ich bin ein Kind der Generation, die im Laufe ihrer Jugend immer einen der Hits von Billy Joel auf den Lippen hatte … „Allentown“, „She’s Always A Woman“, „My Life“, „Uptown Girl“ … aber wirklich bewusst, was für ein Ausmaß sein Schaffen hatte, war ich mir nicht.

Im Sommer hatte ich mir gerade ein paar CDs ausgeliehen und schwelgte in Erinnerungen … Durch Zufall erfuhr ich, dass in unmittelbarer Nähe ein paar Musiker seine Songs auf die Bühne bringen wollten.

Musik spielt in meinem Leben eine wichtige Rolle, als Kind lernte ich Cellospielen und praktizierte das im Orchester und im Streichquartett, als junger Mann versuchte ich mich auf dem Kontrabass … daraus wurde eine mittlerweile 25jährige Karriere bei Zerrwanst & Co. Also lag es auch nahe, eines Tages intensiver zum E-Bass greifen zu wollen. Erste Versuche hatte ich bereits Anfang der 2000er unternommen.

Das war meine Chance: ich fragte nach, doch die Stelle war leider schon vergeben. Schade. Wenige Wochen später erhielt ich die Anfrage, ob ich noch Interesse hätte … und ob ich wollte. Wann, wenn nicht jetzt!?!

Jetzt bin ich mittendrin und wir spielen die Songs von Billy Joel: Eine Mischung aus einprägsamen Melodien, coolen Harmonien und rockigem Unterbau. Es ist eine absolute Bereicherung für mich und sicher auch für alle, die uns erleben werden!

Aus unserer Set-Liste ist mein Lieblingstitel „Leningrad“ „

– Ekkehard (Ekki) Brunner –